M10 Personalpronomen

Primary tabs

Bookmark to learn: Login to use bookmarks.

Statistics

'Repetition is the mother of all learning.'

Bookmark to learn: Login to use bookmarks.

Add to collection ... add M10 Personalpronomen to your collections:

Help using Flashcards ...just like in real life ;)

  1. Look at the card, do you know this one? Click to flip the card and check yourself.
  2. Mark card Right or Wrong, this card will be removed from the deck and your score kept.
  3. At any point you can Shuffle, Reveal cards and more via Deck controls.
  4. Continue to reveal the wrong cards until you have correctly answered the entire deck. Good job!
  5. Via the Actions button you can Shuffle, Unshuffle, Flip all Cards, Reset score, etc.
  6. Come back soon, we'll keep your score.
    “Repetition is the mother of all learning.”
  7. Signed in users can Create, Edit, Import, Export decks and more!.

Bookmark to learn: Login to use bookmarks.

Share via these services ...

Email this deck:

Right: #
Wrong: #
# Right & # Wrong of #

„Papa, wir können nicht mehr laufen!“ –„Warum? Tun ____ die Füsse weh?“

„Papa, wir können nicht mehr laufen!“ –„Warum? Tun euch die Füsse weh?“

„Zemira, was möchtest du essen? Ich kann ____ den Salat Nizza empfehlen.“

„Zemira, was möchtest du essen? Ich kann dir den Salat Nizza empfehlen.“

Der Grossvater kauft seinen Enkeln gern Schokolade. Er kauft ____ auch oft Bonbons.

Der Grossvater kauft seinen Enkeln gern Schokolade. Er kauft ihnen auch oft Bonbons.

Leider ist meine Familie nicht in der Schweiz. Sie fehlt ____ sehr.

Leider ist meine Familie nicht in der Schweiz. Sie fehlt mir sehr.

„Ich habe noch dein Wörterbuch. Ich bringe ____ dir morgen.“

„Ich habe noch dein Wörterbuch. Ich bringe es dir morgen.“

„Theo, kannst du ____ bitte die Modalverben erklären? Ich verstehe sie nicht.“

„Theo, kannst du mir bitte die Modalverben erklären? Ich verstehe sie nicht.“

„Max, wann stellst du _____ deine neue Freundin vor? Wir möchten sie gern kennenlernen.“

„Max, wann stellst du uns deine neue Freundin vor? Wir möchten sie gern kennenlernen.“

Die Eltern haben ihrem Sohn an Schultagen Computerspiele verboten. Sie erlauben _____ ihm nur am Wochenende.

Die Eltern haben ihrem Sohn an Schultagen Computerspiele verboten. Sie erlauben sie ihm nur am Wochenende.

„Herr Nullinger, gehen Sie bitte zum Hausmeister. Er gibt ______ gern den Schlüssel für den Materialraum.“

„Herr Nullinger, gehen Sie bitte zum Hausmeister. Er gibt Ihnen gern den Schlüssel für den Materialraum.“

Emil schenkt seiner Freundin Blumen. Er schenkt _____ auch eine Halskette.

Emil schenkt seiner Freundin Blumen. Er schenkt ihr auch eine Halskette.

„Ihr seid verlobt? Ich gratuliere _____ ganz herzlich!“

„Ihr seid verlobt? Ich gratuliere euch ganz herzlich!“

„Leider habe ich kein Fahrrad.“ – „Ich habe eins! Ich leihe ____ dir gern!“

„Leider habe ich kein Fahrrad.“ – „Ich habe eins! Ich leihe es dir gern!“

„Schmeckt Ihnen der Wein nicht? Ich kann ____ gern einen anderen empfehlen.“

„Schmeckt Ihnen der Wein nicht? Ich kann Ihnen gern einen anderen empfehlen.“

„Warum hast du das gemacht? Sag es ____!“

„Warum hast du das gemacht? Sag es mir!“

„Feiert ihr den Nationalfeiertag? Wir feiern ____ nicht.“

„Feiert ihr den Nationalfeiertag? Wir feiern ihn nicht.“

Die Lehrerin hat die Aufgabe erklärt. Nicht alle Schüler haben ____ zugehört.

Die Lehrerin hat die Aufgabe erklärt. Nicht alle Schüler haben ihr zugehört.

Oliver und Mathilda haben ____ die Einladung zu ihrer Hochzeit per WhatsApp geschickt! Wir waren sehr überrascht!

Oliver und Mathilda haben uns die Einladung zu ihrer Hochzeit per WhatsApp geschickt! Wir waren sehr überrascht!

„Tante Nadja fährt nach Hause. Winkt ihr ____ bitte?“

„Tante Nadja fährt nach Hause. Winkt ihr ihr bitte?“

„Kinder, warum lacht ihr?“ – „Oma hat ____ eine Geschichte erzählt! Sie war lustig!“

„Kinder, warum lacht ihr?“ – „Oma hat uns eine Geschichte erzählt! Sie war lustig!“

„Benjamin, dein Vater braucht einen Hammer. Holst du ____ bitte einen?“

„Benjamin, dein Vater braucht einen Hammer. Holst du ihm bitte einen?“

„Liebe Marina, wir wünschen ____ alles Gute zum Geburtstag.“

„Liebe Marina, wir wünschen dir alles Gute zum Geburtstag.“

Robert hat einen Fehler gemacht. Es tut ____ leid.

Robert hat einen Fehler gemacht. Es tut ihm leid.

„Kannst du am Wochenende babysitten? Udo hat keine Zeit, deshalb frage ich ____.“

„Kannst du am Wochenende babysitten? Udo hat keine Zeit, deshalb frage ich dich.“